Liebe wo bist duuuu????

Und ich tue mich fragen denkst du an mich?

Denn ich liebe dich.

Ich weiß das du mich nicht liebst

Und die Schuld auf jemand anderes schiebst

Doch eins sollst du wissen mein lieber:

Du bekommst mein Herz allemal wieder.

 

Liebe hier Liebe da. Alles dreht sich um Liebe. Manchmal schön. Manchmal echt zum Kotzen. Vor allem wenn man Liebeskummer hat, kann man gerade sowas nicht gebrauchen, wenn Liebespärchen durch den Park Hand in Hand spazieren oder sich vor allen die Zunge so tief in den Hals stecken, dass man denkt die kommt wieder Hinten raus.

Aber manchmal da sitze ich auf diesem einem Fels an meinem Lieblingsort und schaue auf die Ruhr. Dann habe ich genug Zeit zum nachdenken.

Da kommen mir Gedanken wie zum Beispiel: Werde ich noch meine Große Liebe finden? Warum hat kein Junge Interesse an mir? Liegt es an mir? Bin ich womöglich zu „Jungenhaft“? Was mache ich falsch?

All diese unnötigen Fragen schwirren mir durch den Kopf und ich zerbreche mir diesen förmlich. Aber warum? Warum zerbreche ich mir den Kopf wegen solch unnötigen Fragen? Es ist doch dumm sich deshalb so viele Gedanken zu machen. Nun ich mach es. Ich will es nicht machen. Aber ich mach es. Immer wieder hatte ich mir diese Fragen gestellt. Immer wieder aufs neue dachte ich über diese absurden Fragen nach die doch am Ende eh zu nichts führten. Es ist doch offensichtlich. Ich fühlte mich allein und sehnte mich unheimlich sehr nach diesem „Frühlingsgefühl“ wie viele sagen würden. Nach den Schmetterlingen im Bauch.

Heute als ich wieder einmal meine Musik hörte und spazieren ging, um einen klaren Kopf zu bekommen wurde mir eins klar. Wenn ich mir ständig den Kopf wegen so etwas zerbreche dann ende ich nicht gut. Wenn man nach Liebe sucht, dann findet man sie nicht. Du findest sie dann wenn du es am wenigsten erwartest.

Deshalb Schluss jetzt mit diesen ganzen Fragen. Mit den Zweifeln an mir selbst. Ich bin so wie ich bin und das ist gut so. Nichts und niemand wird mich ändern können. Und wem es nicht gefällt das ich so bin kann gehen. Denn ich bin einzigartig genauso wie jeder andere Mensch auch.

Und das ist das tolle an Menschen. Jeder Mensch ist so gesehen eine andere Tür zu einer anderen Welt.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s