Was ist Leben?

Diese Frage hatte ich mir mal gestellt als ich an einer Bushaltestelle saß und weider einmal auf den verspäteten Bus wartete. Dabei beobachtete ich die Menschen um mich herum. Wie sie in ihren Autos vorbeifuhren oder in ihre Smartphones vertieft sind und wie unfreundlich sie doch sind. Warum?

Ich stand auf und entschloss nach Hause zu laufen anstatt auf den Bus zu warten und beobachtete die Menschen weiterhin in meiner Umgebung. Die Blicke starr auf das Handy gerichtet gehen sie wie Roboter an einem vorbei. Obwohl ich selber eins besitze und auch dieses regelmäßig benutze um beispielhaft Musik an zumachen wenn ich nach Hause laufe oder um mal mit Freunden zu schreiben oder das neuste aus der Welt zu erfahren bin ich nicht so von meinem Handy besessen wie es die meisten sind. Grimmige und finster schauende Menschen gehen an einem vorbei, dabei ist es doch so ein schöner Tag. Man sollte meiner Meinung nach viel mehr lächeln oder auch freundlich zu einander sein. Gott es ist doch so anstrengend in so einem Umfeld. Das Leben ist meiner Meinung nach zu kurz um grimmig durch die Straßen zu laufen oder unfreundlich zu sein und ständig zum Beispiel das Auto zu nehmen um kurze Strecken zu fahren. Wofür haben wir unsere Beine und Füße? Vor allem wenn schönes Wetter ist ist es doch viel schöner draußen durch die wärme zu laufen, wenn man den Wind spürt wie er dir über die Haare streichelt, wenn man das Gefühl hat das man von der Sonne geküsst wird und sich deine Laune von Sekunde zu Sekunde steigert und dir nur noch zu lachen zu mute ist. Dann noch gute Musik anmachen und ab geht die Post. Das Leben bietet uns so viele Möglichkeiten und dann auch noch so viele gute Möglichkeiten, da müssten wir heute doch wirklich stolz drauf sein. Einige viele Menschen auf dieser Welt haben nicht das vergnügen zum beispiel Wasser und Brot zu haben und doch meckern wir herum das uns das Essen nicht reicht. Einige Menschen auf dieser Welt haben eine Hose, ein T-Shirt und ein kaputtes Paar Schuhe- vielleicht sogar keine Schuhe- und doch brauchen wir immer mehr davon. Wir stürmen in die Läden rein wie Primarkt oder H&M und denken nur an uns und nur daran was wir uns noch kaufen können und ob unser Geld dafür reicht. Einige Menschen auf dieser Welt bekommen nicht einmal ansatzweise so viel Geld wie wir und müssen unter den unmöglichsten Zuständen leben.

Es ist einfach schrecklich wie unglaublich egoistisch wir Menschen sind und immer verlangen mehr von etwas zu bekommen, obwohl wir eigentlich genug davon haben. Ich sage nicht das wir jetzt uns keine Klamotten mehr kaufen sollten oder nur noch Brot essen sollten, jedoch möchte ich damit einfach sagen das wir uns einfach einmal damit zufrieden geben sollten was wir haben und nicht immer so egoistisch sein sollten. Wir sollten uns auch einmal darüber im klaren sein das wir es hier sehr gut haben als andere Menschen auf dieser großen und schrecklichen Welt. Ja unfair ist es das Kinder in Afrika streben weil sie verhungern- nicht nur Kinder sondern auch Erwachsene- jedoch sich dieses ständige genörgel anzuhören und vor allem auch immer wieder dieses Gesicht zu sehen wenn dir etwas wieder einmal nicht passt- wenn zum Beispiel der Obsthändler keine Äpfel mehr hat- kann ich nur eins sagen: Er ist auch nur ein Mensch. Wir alle sind Menschen und keine Roboter und es kann nichts fehlerlos verlaufen und perfekt sein, dafür wäre das Leben doch viel zu langweilig. Was ich im Großen und Ganzen sagen will ist das man nicht immer alles so streng sehen sollte, man sollte auch in einigen Situationen es locker sehen und auch mal verzeihen können. Mal lächeln. Herum witzeln. Blödsinn machen können und auch mal seine Probleme für einen Moment vergessen und sich gegenüber den anderen Menschen nicht wie ein Ar+++ verhalten. Denn schließlich lebst du nur einmal und würde deshalb auch die Menschen in meiner Umgebung freundlicher behandeln. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s