Day 1: Neuer Kindergarten und neue Schule

Heute habe ich meine Geschwister in den Kindergarten und in die Schule gebracht. Beide haben hart damit zu kämpfen, denn das alles ist neu für sie und sie vermissen unsere Heimat. Da sehe ich das Ganze etwas locker, weil ich auch deutlich älter bin als sie.

Nachdem ich heute beide in den Kindergarten und Schule gebracht habe, machte ich mich daran einkaufen zu fahren. Es ist Montag, ich habe eine Horde an Menschen vermutet, so wie es bei mir in der alten Stadt immer üblich gewesen war, doch hier, hier fuhren einige Autos auf den Straßen, nicht gerade viele. Ungewöhnlich. Wirklich ungewöhnlich und auch im Laden, waren einige wenige Leute.

Dieser Alltag hier ist so ruhig. Es ist wirklich etwas fremd, denn ich kenne es komplett anderes. Doch finde ich es wirklich angenehm so. Ich hatte diesen ganzen Stress ständig satt gehabt.

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s